Archiv für den Monat September 2011

Formel für PPI Berechnung

Spätestens seit dem Retina Display beim iPhone 4 ist ppi in aller Munde. PPI ist die Abkürzung von pixel per inch, also Pixel pro Zoll. Für die Berechnung können wir folgende Formel verwenden:

Formel zur Berechnung von Pixel pro Zoll
Wir können jetzt schon sehen, dass die Formel sehr einfach ist. Wir legen nur noch fest was w, h und d ist.

  • w ist die Anzahl Pixel in der horizontalen Richtung
  • h ist die Anzahl Pixel in der vertikalen Richtung
  • d ist die diagonale Länge des Bildschirms in Zoll

Machen wir mal eine Beispielrechnung für das Samsung Galaxy SIII.
Als erstes brauchen die drei Daten für die Berechnung.

  • w = 1280 Pixel
  • h = 1024 Pixel
  • d = 4,65 Zoll

Nun einfach die Daten in die Formel einsetzen und ausrechnen.

Beispielrechnung von Pixel pro Zoll

Ist das jetzt ein besonders guter oder schlechter wert?

Ist schon mehr als ausreichend. Die meisten benutzen ihr Smartphone in einem Abstand zur den Augen von 25 bis 30 cm. Auf diese Entfernung kann das menschliche Auge 300 Punkte erkennen. Ab einem Wert von 300 muss man schon ganz genau hinsehen um noch ein Raster zu erkennen.

[Update] Gerätevergleich

Ich habe heute ein Update bei dem Gerätevergleich vorgenommen. Es wurde zur besseren Übersicht das Samsung Galaxy SII LTE und das Samsung Galaxy SII HD LTE aufgenommen. Es gibt zwar kaum Unterschiede, aber an Paar Spezifikationen wie z.B. die Auflösung von 1280 x 720 Pixel beim SII HD LTE sollte man nicht außer Acht lassen.

Gerätevergleich, Samsung Galaxy S III vs. …

Ich möchte euch heute ein Gerätevergleich vorstellen mit den wichtigsten technischen Daten. Das Samsung Galaxy III wird mit dem aktuellen Galaxy Modell, dem Apple iPhone 4 und dem HTC Sensation verglichen. Die Daten werden laufend aktualisiert.

Aus Mangel an Information wurde das kommende iPhone 5 nicht betrachten und wird nach Veröffentlichung selbstverständlich eingefügt.

zum Gerätevergleich

[Gerücht] Die ersten Gerüchte zum Samsung Galaxy S III

Bis Ende Februar müssen wir uns alle mit Gerüchten rund um das Galaxy S III begnügen. Das kommende Nachfolgemodell der erfolgreichen Reihe wird voraussichtlich auf der Mobile World Congress in Barcelona vorstellt werden.
Wie nun Gerüchte entstehen wissen wir alle, „Ich kenne da einen, der einen kennt…“, so auch in diesem Fall. Ein anonymer User hat aus einer anonyme Quelle technischen Spezifikationen im 4Chan-Boards (Betrag wurde bereits gelöscht) veröffentlicht.

  • Prozessor: 2.0 GHz Quadcore-CPU
  • Arbeitsspeicher: 1,5 GB
  • Interner Speicher: 32 GB
  • Display: 4,65 Zoll Super Amoled 3
  • Auflösung: 1.280 x 1.024 Pixel
  • Pixeldichte: 352ppi
  • Betriebssystem: Googles Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) mit TouchWiz 5.0
  • Kamera: 10 MP-Kamera (Videoaufnahme mit 1080p, 60 Frames pro Sekunde)
  • Akku: 2250 mAh
  • Near Field Communication-Chip
  • SD-Karte
  • 9mm dickes Metall-Gehäuse

Gerüchte soll man nicht für bare Münze nehmen, allerdings hat Eldar Murtazin, ein angesehener Mobilfunk-Journalist aus Russland, die Gerüchte via Twitter bestätigt.

Quelle: androidandme.com

Willkommen

Hallo und willkommen bei Samsung Galaxy S III leaks,

in der modernen Welt der Kommunikation wird man von der Masse an Information praktisch erschlagen. Ich möchte euch hier über das kommende Samsung Galaxy S III berichten und für alle Fans und Informationsdurstige eine zentrale Stelle bieten.

Ich hoffe ich kann euren Ansprüchen gerecht werden.